Healthcare-TV Schweiz

Neue Kooperation – Excom-Netz wächst auf 450 Screens

- Ab Anfang Oktober wird die Excom AG ihren Healthcare & Beauty Channel ausbauen, da dann zusätzlich 73 Standorte der größten Schweizer Apothekenkette Amavita mit ihren Displays hinzukommen. Damit erreicht man monatlich insgesamt 2,7 Millionen Kundenkontakte. von Thomas Kletschke

Amavita und Excom kooperieren - Helthcare-Channel wächst auf 450 Screens (Foto: Excom Media)

Amavita und Excom kooperieren – Helthcare-Channel wächst auf 450 Screens (Foto: Excom Media)

Das spezialisierte PoS-Medium schlägt für sich ein neues Kapitel auf. Von aktuell 380 Screens wird Excoms Healthcare & Beauty Channel dank der Kooperation zweistellig auf dann 450 Screens zulegen. Der größte digitale Gesundheitskanal der Schweiz schafft damit für Werbungtreibende auf dem Gesundheitsmarkt eine noch umfangreichere flächendeckende Zielgruppenplattform mit 2,7 Millionen Kundenkontakten im Monat. Beide Firmen freuen sich über die rasche Einigung und betonen die gute Basis zum Start der Zusammenarbeit, die ab dem 1. Oktober 2014 startet.

Insgesamt verfügt der neue Partner Amavita – eine Tochter der Galenica-Gruppe – schweizweit über 155 Apotheken. „Die Vermarktung eines solch spezifischen Mediums liegt außerhalb unseres Kerngeschäfts. Darum begrüßen wir die Zusammenarbeit“, meint Tobias Meyer, Leiter Marketing von Amavita. Aus Sicht der Excom Media AG gewinnt das Medium weiter an Attraktivität und Bedeutung: „Durch die gemeinsame Vermarktung erreichen wir eine hervorragende Reichweite und einen noch attraktiveren TKP“, sagt Erich Mazenauer, Mitglied der Geschäftsleitung der Excom Media AG.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.