Distribution

TD Maverick vertreibt Lösungen des Multi-Touch-Spezialisten U-Touch

- TD Maverick hat eine europaweite Partnerschaft mit dem auf Multi-Touch-Technologien spezialisierten Unternehmen U-Touch Group angekündigt. Zum Portfolio gehören damit unter anderem Touchscreen-Lösungen für die professionellen Displays der Sony Bravia Pro-Reihe. von Jörg Sailer

TD Maverick vertreibt Sony LFD Touch-Lösungen mit U-Touch

TD Maverick vertreibt Sony LFD Touch-Lösungen mit U-Touch (Bild: U-Touch)

Der U-Touch-Rahmen eignet sich sowohl für die HD- als auch für die 4K-Modelle der Sony Bravia-Reihe. Dazu wird der Touchscreen auf das Displays gesetzt. Für die 4K-Modelle wird U-Touch ShadowSense genutzt, eine neue optische 6-Punkt-Tracking-Technologie, die sowohl die Position als auch die Größe eines Touch-Ereignisses erkennt.

Laut Herstellerangaben zeichnet sich U-Touch ShadowSense durch eine sehr intuitive Bedienung und eine hohe Tracking-Geschwindigkeit aus. Zudem ist die Technik unempfindlich gegenüber Umgebungs- oder Sonnenlicht.

„Wir waren auf der Suche nach einem zuverlässigen Distributionspartner mit einer signifikanten Reichweite in ganz Europa und TD Maverick erfüllt diese Kriterien perfekt. Mit unserer Fertigung in Polen sind wir bestens aufgestellt, um das Vertriebsmodell von Sony und TD Maverick zu unterstützen, bei dem der europäische Markt über eine zentrale Logistik bedient wird“, so Jeremy Stuart, Director bei U-Touch.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.