OVAB Europe Digital Signage Business Climate Index (DBCI)

Weiter positive Stimmung in Benelux

- In der Region Benelux hat der OVAB Europe Digital Signage Business Climate Index (DBCI), den invidis regelmäßig mit Unterstützung von OVAB Europe erhebt, einige Prozentpunkte abgegeben. Dennoch bleibt der Index im positiven Bereich. von Thomas Kletschke

Wie liefen die ersten sechs Monate? - DBCI Benelux Sept./ Okt. 2014 (Grafik: invidis.de)

Wie liefen die ersten sechs Monate? – DBCI Benelux Sept./ Okt. 2014 (Grafik: invidis.de)

Der Digital Signage-Geschäftsklimaindex (DBCI) für Benelux sank seit der letzten Umfrage im Juli. Der Index verlor 8,04 Punkte, verbleibt damit aber immer noch auf positivem Niveau. Die aktuelle Geschäftslage ist also immer noch sehr gut – zugenommen hat vor allem die Anzahl derjenigen Branchenteilnehmer, deren Erwartungen an künftige Geschäfte unverändert sind.

Auch die Gesamtwirtschaft in Benelux konnte sich auf niedrigem Wachstumsniveau stabilisieren. Für exportabhängige Branchen und Unternehmen sind die Erwartungen aufgrund der politischen Spannungen rund um die Ukraine und Russland allerdings weniger erfreulich.

In den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres konnte die Digital Signage-Branche in Belgien, den Niederlanden sowie Luxemburg deutlich bessere Umsätze verzeichenen, als im Vorjahreszeitraum. Rund ein Viertel der befragten Unternehmen verbuchte im ersten Halbjahr 2014 demnach um 20% gestiegene Umsätze. Bezieht man alle Unternehmen mit ein, die höhere Umsätze in den ersten sechs Monaten verzeichnen konnte, ging es etwa 86% der Branche in diesem zeitraum besser, als im Vergleichszeitraum 2013.

Allerdings wird für den der Rest des Jahres eine volatile Marktlage für die Digital Signage-Anbieter in Benelux zu erwarten sein, denn etwa 20% des Marktes erwartet geringere Einnahmen im Vergleich zum Jahr 2013. Mit 66,6% sind etwa zwei Drittel des Marktes in Benelux der Ansicht, im Jahr 2014 höhere Umsätze als noch 2013 erzielen zu können.

Den aktuellen DBCI (Download) für die Region Benelux finden Sie unter diesem Link.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.