Autobahnen

Cittadino vermarktet Digital Screens-Netz der Tank & Rast

- Autobahn Tank & Rast setzt nun auf das Vermarktungs-Know-how der Düsseldorfer Cittadino GmbH. Das bundesweite Digital Screen-Netzwerk des Raststättenbetreibers wird unter „Digital Touchpoints Autobahn“ von Cittadino vermarktet. von Theresa Amann

Tank & Rast und Cittadino vermarkten gemeinsam: Digital Touchpoints Autobahn (Grafiken: Cittadino / Montage: invidis)

Tank & Rast und Cittadino vermarkten gemeinsam: Digital Touchpoints Autobahn (Grafiken: Cittadino / Montage: invidis)

Seit Oktober 2014 vermarktet der Düsseldorfer Digital Signage-Anbieter und DooH-Spezialist Cittadino seine DooH-Netze unter der neuen Bezeichnung Digital Touchpoints. Jetzt kooperiert Cittadino mit Raststättenbetreiber Autobahn Tank & Rast, der – mit rund 3.200 digitalen Bildschirmen in den Tankshop- und Gastronomie-Bereichen der Rastanlagen – einer der größten Digital Screens-Netzwerkanbieter an Europas Autobahnen ist.

Unter „Digital Touchpoints Autobahn“ wird das bundesweite Digital Screen-Netzwerk der Tank & Rast von Cittadino vermarktet. Zudem bieten die Düsseldorfer an den acht größten deutschen Flughäfen digitale Werbeflächen unter dem Namen “Digital Touchpoints Airport” an – die optimale Ergänzung zu den Touchpoints Autobahn.

Mediaagenturen, Vermarkter und Kunden können zukünftig die einzelnen Netze sowie die Kombination der Touchpoints Autobahn und Airport direkt aus einer Hand buchen. Dabei ist die Kombination der Netzwerke besonders interessant für Werbetreibende, denn die Zielgruppe der einkommensstarken Geschäftsreisenden zwischen 30 und 60 Jahren wird so optimal erreicht. Bei einer Belegung beider Netze kann eine Gesamtreichweite (Werbeträger) von ca. 43,5 Millionen Kontakten pro Woche erzielt werden. Mit dem Zusammenschluss können Werbekunden bei Cittadino über alle Netze hinweg rund 58,1 Mio. Werbeträgerkontakte pro Woche buchen.

Zudem wird der Digital Signage-Anbieter auch die Werbe- und Content-Strategie beider Netze zusammenführen, um ein einheitliches Werbeumfeld an Autobahnen und Flughäfen sicherzustellen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.