OVAB Europe Digital Signage Business Climate Index (DBCI)

Entry Level-Geräte – großes Interesse in DACH

- Die Nachfrage nach Entry Level-Digital Signage war in den letzten 12 Monaten stark oder sogar sehr stark. Das sagt mehr als die Hälfte der Befragten, wie eine Auswertung des OVAB Europe Digital Signage Business Climate Index (DBCI) zeigt, den invidis mit Unterstützung von OVAB Europe erhebt. von Thomas Kletschke

Nachfrage nach Entry Signage im Jahr 2014 (Grafik: invidis.de)

Nachfrage nach Entry Signage im Jahr 2014 (Grafik: invidis.de)

Sinkende Gerätekosten, immer bessere Hardware, mehr Plug & Play-Lösungen und die bei den großen Herstellern inzwischen mit diversen eigenen Modellinien gepflegten Geräte für den Einsatz bei KMUs und Einzelunternehmern sorgen – ebenso wie die Zunahme an Instore TV-Lösungen in speziellen Sektoren von Handel und Dienstleistungssektor dafür, dass die entsprechenden Zielgruppen zugreifen.

Davon profitiert auch die Digital Signage-Branche. Integratoren und Hersteller sowie weitere Marktteilnehmer konnten in den zurückliegenden 12 Monaten ein spürbar gewachsenes Interesse an Entry Level-Geräten feststellen. Insgesamt über 60% der Befragten sehen eine starke oder sehr starke Nachfrage. Während mit 48,1% nahezu die Hälfte der Unternehmen eine starke Nachfrage verzeichnet, stellten 13,5% der Unternehmen eine sehr starke Nachfrage fest. Noch kein Boom, aber mindestens der Anfang eines Laufs.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.