Fußball

Wie der Fulham FC Digital Signage in seinem Shop nutzt

- In seinem Markenshop ließ der englische Fußballclub Fulham FC ein Digital Signage-System installieren, das auf einem großen Screen Bewegtbildinfos und Live-Feeds für die Soccer-Fans anbietet. von Thomas Kletschke

Im Shop des Fulham Football Club (Foto: Onelan)

Im Shop des Fulham Football Club (Foto: Onelan)

Der britische Club FC Fulham kann auf eine lange Tradition zurückblicken: Der Verein wurde bereits 1879 gegründet. Damit zählt Fulham zu den ältesten und etabliertesten Profi-Mannschaften Englands. Mit einer Sitzkapazität von 25.700 Plätzen verfügt der Verein seit langer Zeit über ein bekanntes Stadion: In Craven Cottage spielt der Club seit 1896.

Um mit der Zeit zu gehen, hat der Fußballverein seinen in London an der Stevenage Road gelegenen Fulham Store modernisiert und dazu auch eine effizientere Kommunikationslösung im Shop installieren lassen. Via Digital Signage-Screen werden nun bevorstehende Termine, Spielergebnisse und News aus dem Club angezeigt. Das System gewährleistet darüberhinaus integrierte Live-Feeds und Live-TV. Damit erreicht der Verein seine Fans am Point of Sale, die Markenbindung wird stärker und Informationsbedürfnisse können gestillt werden.

Gesucht wurde ein flexibles System, das schnell aktualisiert und zur effektiven Content-Planung eingesetzt werden kann. Entschieden hat sich der Fulham FC für die Lösung von Onelan. Für Implementierung und Umsetzung zeichnet Eclipse Digital verantwortlich.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.