Relaunch

Consors Bank setzt auf Out-of-Home-Kommunikation

Die Serviceplan Gruppe begleitet den aktuellen Markenrelaunch der BNP Paribas Tochter Cortal Consors mit einer integrierten Kampagne. Die neue Marke Consors Bank soll dabei für zeitgemäßes Banking, das nach den Regeln des digitalen Lebens funktioniert, stehen. Unter dem Motto „Banking, wie wir leben“ wirbt Consors auch Out-of-Home.
Neue Consors Bank: Motive der Kampagne zum Markenrelaunch (Fotos: Serviceplan)
Neue Consors Bank: Motive der Kampagne zum Markenrelaunch (Fotos: Serviceplan)

Nach einer 14-tägigen Teaser-Kampagne in den Kanälen TV, Print und Online sind seit dieser Woche zwei 35- und zwei 15-sekündige TV-Spots, verschiedene Anzeigenmotive sowie Out-of-Home-Werbemittel zu sehen. Claudia Barghoorn, Direktorin Marketing & Kommunikation bei der Consors Bank erklärt: „Wir haben verstanden, dass Digitalisierung unseren Alltag verändert hat und überlegt, wie wir das aufs Banking übertragen können, um dadurch Relevanz für unsere Kunden zu schaffen. Wir wollen die Zukunft des Bankings gemeinsam mit unseren Kunden gestalten.“

Für die gesamte Kommunikationsstrategie zum Markenrelaunch zeichnet Serviceplan Campaign mit dem Team um die Geschäftsführer Matthias Harbeck (Kreation) und Stefan Schütte (Beratung) sowie Management Supervisor Monika Klingenfuß verantwortlich. Die Online-Kampagne sowie Social-Media-Maßnahmen verantwortet Plan.Net Campaign, die Mediaplanung übernehmen Mediaplus und Plan.Net Media, PR-Unterstützung erfolgt durch Serviceplan Public Relations und für den TV-Spot zeichnet Neverest verantwortlich.