invidis Jahreskommentare 2014

Apovid wächst mit ganzheitlichen Lösungen

- Marcel Becker vom Apothekennetz-Spezialist Apovid blick sehr positiv auf das vergangenen Jahr 2014 zurück. Mehr als 500 Apotheken konnten vom Apovid-System überzeugt werden. 2015 will man das Netz noch weiter ausbauen, zudem kündigt der Geschäftsführer weitere Produktinnovationen an. von Theresa Amann

Digital Signage-Jahreskommentar: Marcel Becker, Apovid

Digital Signage-Jahreskommentar 2014: Marcel Becker, Apovid

Marcel Becker, Geschäftsführer, Apovid GmbH:

Wir blicken sehr positiv auf das vergangene Jahr zurück, denn wir konnten 2014 nicht nur unsere Investorensuche erfolgreich abschließen, sondern haben auch mit einem engagierten Team den bundesweiten Apothekenmarkt aktiv ins Visier genommen. Unsere Außendienstmitarbeiter sind in ganz Deutschland unterwegs und konnten bis dato mehr als 500 Apotheken von unserem System überzeugen. Das ist weit mehr als wir zu Beginn erhofft hatten.

APOVID ist heute der innovativste Anbieter von Digital Signage Angeboten im deutschen Apothekenmarkt und wir verfügen über ein besonderes Know-How hinsichtlich der Bedürfnisse der Apotheker. Wir stellen den Apotheken nicht nur Bildschirme und System kostenfrei zur Verfügung, sondern auch die Datenleitung über die die Bildschirme in Echtzeit bespielt werden können. Durch steigende Verkäufe erzielte Mehrverdienste bleiben also in der Apotheke. Auch die Inhalte können von den Apotheken mitbestimmt werden. Diese individuelle Gestaltungsmöglichkeit kommt gut im Markt an. Die restlichen Spots werden von Pharmaunternehmen oder anderen Werbetreibenden belegt. Auch auf dieser Seite haben wir den Markt in diesem Jahr sehr aktiv bearbeitet und nehmen wir ein stetig steigendes Interesse wahr.

Im nächsten Jahr wollen wir natürlich unser Netz in den Apotheken weiter ausbauen und auch die Kontakte zur werbetreibenden Unternehmen vorantreiben. Aber auch weitere Produktinnovationen stehen auf unserer Agenda. Es bleibt spannend, denn wir haben uns auch für 2015 viel vorgenommen!

Hier finden Sie alle veröffentlichten invidis Jahreskommentare in der Übersicht.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.