invidis Jahreskommentare 2014

Online Software AG sieht Individualisierung am POS

- 2014 war Jürgen Berens von Rautenfeld zufolge geprägt von den ersten echten Cross Channel-Umsetzungen. 2015 sieht er auch gekennzeichnet durch die Individualisierung der POS Werbung. Die „Individual Shopper-Centric POS Communication“ stellt den einzelnen Kunden in den Mittelpunkt. von Theresa Amann

Digital Signage-Jahreskommentar: Jürgen Berens von Rautenfeld, Online Software AG

Digital Signage-Jahreskommentar 2014: Jürgen Berens von Rautenfeld, Online Software AG

Jürgen Berens von Rautenfeld, CEO, Online Software AG:

„2015: Individual Shopper-Centric POS Communication“

Das Jahr 2014 wurde geprägt durch die ersten echten Cross Channel-Umsetzungen im Handel. Die Verschmelzung von Kundenkommunikations- und Vertriebskanälen wurde zu einem wirklichen Geschäftsmodell. Es waren nicht nur angekündigte Konzepte, sondern reale, im Echtbetrieb funktionierende Projekte, die Zeichen für die Zukunft gesetzt haben. Wie auch in den Vorjahren haben unsere Kunden ihre Digital Signage Projekte insbesondere unter dem Kosten-Nutzen-Aspekt umgesetzt, d.h. Ihnen ist die Integration der DS-Lösungen in alle nachgelagerten Prozesse und die damit verbundene Automatisierung besonders wichtig gewesen.

Das Jahr 2015 wird neben der Fortführung des Cross Channel-Gedankens insbesondere durch die Individualisierung von POS Werbung geprägt sein. Diese „Individual Shopper-Centric POS Communication“ stellt den einzelnen Kunden in den Mittelpunkt und erlaubt durch individualisierbare Prozesse die optimale Ansprache des Shoppers direkt am POS. Wichtig ist hier die emotionale Inszenierung des gesamten POS – mit Digital Signage als ein Kernelement.

Hier finden Sie gesammelt alle bislang veröffentlichten invidis Jahreskommentare.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.