Video Mapping

Virtual Reality und Video Mapping verschmelzen

- Inhalte von einer VR-Brille wie Oculus Rift lassen sich sehr gut für die Projektion auf Fassaden nutzen. Damit könnten Werbungtreibende spektakuläre Outdoor-Kampagnen umsetzen. Wie reibungslos das geht, zeigt die niederländische Kreativschmiede NuFormer. von Thomas Kletschke

Tanz auf dem Vulkan: Inhalte einer VR-Brille als Content für Video Projection (Screenshot: invidis.de)

Tanz auf dem Vulkan: Inhalte einer VR-Brille als Content für Video Projection (Screenshot: invidis.de)

Über Stock und Stein geht der Parcours, über brennende Lava, mitten in einer bunten Fantasiewelt. Was Nutzer einer VR-Brille auf ihrem Head Mounted-Display erleben, lässt auch Außenstehende nicht kalt. Das dachten sich die niederländischen Kreativen von NuFormer, die über einige Erfahrung bei Projection Mapping und verwandten Bereichen verfügen.

NuFormer wurde im Jahr 200 gegründet und hat seinen Sitz im kleinen Städtchen Goes in Zeeland, ist aber rund um den Globus dabei, wenn es um interaktive Screen-Projektionen für virtuelle und temporäre Shops, VR, 2D- und 3D-Mapping in allen Varianten und die Produktion von Film-Content geht.

Für Philips war man etwa im Herbst 2013 beim Marken-Relaunch aktiv, und bespielte jeweils in Amsterdam und Sao Paulo Hochhäuser mit Projection-Technologie. Hier fügte NuFormer Interaktionsmöglichkeiten via Kinect hinzu.

Mit Kinect, Leap Motion und Oculus Rift arbeiten und experimentieren die Holländer seit einiger Zeit. Jetzt zeigen sie in einem Video, wie man die Inhalte vom Head Mounted-Display einer VR-Brille – in dem Fall einer Oculus – mit Video Mapping kobinieren kann. So könnte bei Outdoor-Werbeaktionen, großen Produkteinführungen in Shopping Malls oder Anwendungen auf Messen und in Museen das weitere Publikum etwas Spannendes zu sehen haben. Außergewöhnlich wird die Darstellung dann durch das Ausnutzen nahezu jeder beliebigen Fläche für die Projektion.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.