Branche

Narcom und Grassfish kooperieren

- Digital Signage-Softwarehersteller Grassfish und die digitale Kommunikationsagentur NarComm haben eine Partnerschaft vereinbart. Damit wollen die beiden in Österreich ansässigen Unternehmen ganzheitliche Ansätze für die Betreuung von großen und kleinen Digital Signage-Projekten in verschiedenen Branchen schaffen. von Thomas Kletschke

Michael Narrenhofer (l.), GF NarComm DACH und Grassfish-CEO Roland Grassberger (r.) (Foto: Grassfish)

Michael Narrenhofer (l.), GF NarComm DACH und Grassfish-CEO Roland Grassberger (r.) (Foto: Grassfish)

„Wir dürfen mit NarComm einen Content- und Konzeptionspezialisten als neuen Partner begrüßen“, so Roland Grassberger, CEO von Grassfish. „Mit den Dienstleistungen von NarComm wird das Thema Digital Signage von der ersten Idee an umfassend betrachtet. So entsteht ein neuer Mehrwert für unsere Partner und Kunden.“

„Für die Kunden von NarComm ist es wichtig, den neu gestalteten und strategisch konzeptionierten NarComm-Content zielgerichtet und zeitgemäß zu platzieren. Dies gelingt mit dem Content Management System von Grassfish für kleine wie große Projekte auf einfache Weise“, so Michael Narrenhofer, Geschäftsführer von NarComm DACH. „Die Software wird ins bestehende NarComm-Portfolio aufgenommen und steht ab sofort unseren Kunden zur Verfügung.“

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.