Digital Signage & Airports

Conrac zeigt Ultra Stretched Ultra HD Airport Screen

- Die zur Data Modul AG gehörende marke Conrac hat ihr Portfolio an Information Displays für den vertikalen Markt Airports erweitert: Neu im Programm ist ein Ultra Stretched 86-Zöller mit Ultra HD Auflösung. von Thomas Kletschke

Neuer Ultra Stretched 4K Screen von Conrac (Foto: data Modul AG)

Neuer Ultra Stretched 4K Screen von Conrac (Foto: Data Modul AG)

Das neue UHD 86″ Display lässt sich im Portrait Modus und in Landscape Ausrichtung nutzen und ist insbesondere für Flughäfen und andere Anwendungen im Bereich Verkehr konzipiert worden. Premiere wird es auf der diesjährigen Airport Show in Dubai haben.

Conrac – eine Marke von Data Modul, deren Screens sich an diversen Flughäfen befinden – hat zwei Grund-Versionen des Screens im Programm. So ist der 86-Zöller mit einem Screen mit Luminanzwert 500 cd/m² ebenso bestellbar wie mit der doppelten Leuchtdichte von 1.000 cd/m².

Die auf den 24/7 Einsatz ausgelegten Displays lassen sich in Schutzgehäusen nach IP65 ebenso ordern, wie mit Embedded Lösungen inklusive PC. Zudem sind Optionen wie Schutzglas verfügbar. Die Screens sind auf Android OS lauffähig und bekommen von Data Modul auch eine spezielle FIDS / PIDS Software spendiert, die hauseigene Lösung Conrac maXcs. Die erlaubt Fernwartung und erleichtert beispielsweise die Implementierung von Multi-Screen System an Flug- und Bahnhöfen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.