Digital Signage & Einzelhandel

LED Signage im CentrO in Oberhausen

- Das CentrO in Oberhausen setzt nun auch auf LED Signage. In der Shopping Mall werden Kunden an zentraler Stelle über zehn gekrümmte LED-Screens erreicht. von Thomas Kletschke

Curved LED Screens im CentrO (Foto: Daktronics)

Curved LED-Screens im CentrO (Foto: Daktronics)

Das CentrO in Oberhausen ist nach eigenen Angaben Europas größtes Einkaufs- und Freizeitzentrum. Es gehört zu Unibail-Rodamco, die europaweit verschiedene Einzelhandelsimmobilien betreiben. Allein mehr als 250 Einzelhandelsgeschäfte verteilen sich im CentrO auf zwei Ebenen mit einer Brutto-Verkaufsfläche von 125.000 m². Das CentrO ist das Herzstück der „Neuen Mitte“ von Oberhausen, zu der auch zahlreiche Restaurant- und Freizeitangebote sowie Tourismusmagneten gehören.

Im Jahr 2016 wurden Curved LED-Screens angeschafft, die das Angebot an digitalen Screens ergänzen, das schon bislang verfügbar ist. Hintergrund: Seit Herbst 2013 vermarktet die Ströer-Tochter Infoscreen die DooH-Screens in der Oberhausener Shopping Mall, die im Rahmen des Mall-Video-Channel vermarktet werden. Aktuell werden 36 Digital-Flächen dort vermarktet.

DooH Screens des Mall Video Channel von Infoscreen im CentrO (Foto: Infoscreen)

DooH-Screens des Mall-Video-Channel von Infoscreen im CentrO (Foto: Infoscreen)

Seit einiger Zeit kann der Shopping Center-Betreiber nun auch insgesamt zehn Curved Screens nutzen. Bespielt werden diese mit Inhalten der im CentrO befindlichen Retailer sowie auch mit werblichen Inhalten externer Marken.

Installiert wurden LED-Screens des US-Herstellers Daktronics. Das Ensemble besteht einerseits aus 4x Curved LED-Displays in den Maßen 4,44 m x 7,92 m (H x B), die damit jeweils 35,13 m² an Fläche bieten. Desweiteren sorgen 6 Curved LED-Screens in den Maßen 1,58 m x 67,48 m (H x B) für einen ungefähr 110 m² großen LED-Ring. Alle Screens sind aus Modulen mit 6 mm Pixel Pitch zusammengestellt worden.

Auf den neuen Curevd LED-Displays können Live Video-Inhalte ebenso angezeigt werden, wie aufgezeichnetes Bewegtbild, Animationen und Grafiken sowie Content wie Real-Time-Informationen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.