Digital Signage Summit Europe 2017

Mitarbeiter brauchen Ansprache

- Mitarbeiter schätzen es, wenn sie über Neuigkeiten im Unternehmen informiert werden. Immer häufiger geschieht das per Digital Signage. von Stefanie Schömann-Finck

Roberto Vogliolo hält Mitarbeiterkommunikation für unerlässlich. Auf dem DSS zeigt er effektive Lösungen (Collage: invidis)

Wie genau sich diese Art der Kommunikation einrichten lässt, wird Robert Vogliolo, Mitgründer und Geschäftsführer von DOOH.IT auf dem diesjährigen DSS in München Anfang Juli erläutern. Er präsentiert den Konferenzbesuchern damit einen stark wachsenden Marktbereich, der sich genauso verändert wie der Gesamtmarkt. Der DSS steht deshalb unter der Überschrift „Digital Signage at the Crossroads – New Technology, Changing Demand and Market Consolidation“ und wird zwei Tage lang die neuesten Trends, Entwicklungen und Herausforderungen beleuchten und diskutieren. Hier bekommen invidis-Leser einen Rabatt von 25 % auf Konferenz-Tickets. (Für rabattierte Tickets nutzen Sie bitte die Codes auf der ersten Seiten des Registrierungsformulars).

Vogliolo wird in seinem Vortrag verschiedene Geschäftsmodelle im Bereich Mitarbeiterkommunikation vorstellen und dabei besonderes Augenmerk auf Design, Umsetzung und Betrieb solcher Digital Signage-Lösungen legen. Er ist sicher, von der digitalen Kommunikation profitieren Arbeitnehmer wie Arbeitgeber gleichermaßen.

Der Digital Signage Summit (DSS) Europe ist Europas führende Digital Signage- und DooH-Strategiekonferenz. Der DSS ist ein Joint Venture von invidis consulting und Integrated Systems Events. Veranstaltungsort ist das Internationale Congress Center München (ICM), Datum der 5. und 6. Juli 2017. Hier finden Sie weitere Informationen zum Digital Signage Summit Europe 2017.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.