Digital Signage & öffentlicher Sektor

Holding Graz nutzt Digitale Wegeleitung in der Zentrale

- In der Zentrale von Holding Graz sorgt ein neues Digital Signage-System für die bessere Orientierung durch Digitale Wegeleitung. Bei der Installation wurde zudem Wert auf den Brandschutz gelegt. von Thomas Kletschke

Schnelle Orientierung im Gebäude durch Digitale Wegeleitung (Foto: DiCube)

Schnelle Orientierung im Gebäude durch Digitale Wegeleitung (Foto: DiCube)

Die Holding Graz – Kommunale Dienstleistungen GmbH ist der Nachfolger der Grazer Stadtwerke. In der Holdinggesellschaft sind mehrere kommunale Dienstleistungsunternehmen zusammengefasst. Insgesamt beschäftigt der Infrastruktur-Dienstleister etwa 2.500 Mitarbeiter.

Die Zentrale der Holding Graz wurde vom österreichischen Digital Signage-Spezialisten DiCube mit einem digitalen Wegeleit- und Informationssystem ausgestattet, um Besuchern ein schnelles und einfaches Zurechtfinden im Gebäude zu ermöglichen.

Bei der Installation wurde zudem Wert auf den Brandschutz gelegt. Um mit der Umgebung zu verschmelzen und gleichzeitig den notwendigen Schutz zu gewährleisten, wurden die Large Format Displays in ein spezielles Brandschutzgehäuse gebaut.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.