Personalie

Dirk Hülsermann sucht für Stratacache neue M&A Targets

- Dirk Hülsermann übernimmt als geschäftsführender Teilhaber bei Stratacache Capital die Suche nach neuen Übernahmekandidaten. Im neuen Geschäftsbereich leitet er ein Team zur Erkennung und Prüfung strategischer Geschäftsgelegenheiten auf weltweiter Basis. von Thomas Kletschke

Dirk Hülsermann arbeitet von Londin aus für Stratacache (Foto: DeBere Capital Partners)

Dirk Hülsermann arbeitet von London aus für Stratacache (Foto: DeBere Capital Partners)

Anfang November 2017 gab Stratacache die Verpflichtung von Dirk Hülsermann bekannt. Er arbeitet von der Londoner Stratacache-Niederlassung aus. Dort bringt er seine umfassende Erfahrung und Beziehungen ins Team ein: als geschäftsführender Teilhaber bei DeBere Capital Partners, ehemaliger leitender Investment-Manager für die japanische Investment-Bank Mitsui sowie Gründer und Präsident der Digital Signage Federation (DSF) Europe. Dirk Hülsermann ist der Branche insbesondere durch seine langjährige Arbeit für NEC Vukunet bekannt.

„Ich kenne Dirk Hülsermann schon seit vielen Jahren, und er ist ein absoluter Profi“, so Chris Riegel, CEO der Stratacache-Unternehmensgruppe in einem Statement. „Aufgrund der hohen Wachstumsrate und ^großen Potentialen im Bereich digitale Medien ist Dirk Hülsermann mit seinen Branchenkenntnissen, seiner Investment-Erfahrung und seinen Kontakten weltweit eine wertvolle Ergänzung für das Stratacache-Team.“

In den letzten Jahren hat sich Stratacache mit seinen Marken Stratacache, Scala und Real Digital Media sowie seinem lösungsorientierten globalen Integrations- und Operations-Team zum weltweiten Marktführer in der Digital Signage-Branche entwickelt. Stratacache prüft aktiv über 400 Unternehmen pro Jahr in den Bereichen Digital Signage, Mobile, Display, Medien und Digital-out-of-Home und tätigte in den letzten 18 Jahren 14 Akquisitionen.

„Stratacache genießt einen ausgezeichneten Ruf in der Branche und ist für seine hervorragende Investment Erfolgsbilanz bekannt. Damit nimmt das Unternehmen eine Führungsrolle in der weltweiten Konsolidierung ein“, so Dirk Hülsermann. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Stratacache-Team und dem Konzernportfolio, mit dem Ziel, weiteres Wachstum für die gesamte Gruppe anzuregen.“

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.