LED Signage

Lösungen von Absen für spanische Rennstrecke

- Die spanische Rennstrecke Barcelona-Catalunya ließ nach einer Ausschreibung nun mehrere große LED-Lösungen installieren – insgesamt 700 m² an LED-Flächen wurden verbaut. von Thomas Kletschke

Neuer LED Screen an der Rennstrecke Barcelona-Catalunya (Foto: Absen)

Neuer LED-Screen an der Rennstrecke Barcelona-Catalunya (Foto: Absen)

An der Ausschreibung hatte sich Crambo beteiligt, spanische Vertriebsgesellschaft von Hersteller Absen. Dessen Lösung X5 kam zum Zuge. Die Module mit Pxel Pitch 5,2 mm sind in Außenbereichen der Rennstrecke und auch am Siegerpodest installiert worden.

Insgesamt wurden 700 m² verbaut. Für die Umsetzung benötigte Interator Crambo lediglich drei Tage.

Am Rande der Rennstrecke sind außerdem Konferenz- und Innenbereiche mit Absen A3 und M2.9 LED-Screens ausgestattet. Genutzt wird die Technologie für Video- und Bildübertragungen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.