invidis Jahreskommentar

Roland Grassberger | Grassfish

Grassfish sieht in der konsequenten Digitalisierung den klaren Zukunftstrend. Ein Kommentar von Roland Grassberger, CEO Grassfish Marketing Technologies GmbH.

Digitalisierung statt Digital Signage – das ist aus unserer Sicht der klare Trend bei großen Consumer Goods Brands und Retailern. Diese Unternehmen haben die Notwendigkeit der digitalen Unterstützung ihrer Filialkonzepte erkannt und in der Mehrzahl entsprechende Projekte aufgesetzt. Digital Signage, aber auch interaktive Lösungen, sind in diesen Projekten Bausteine eines umfassenden Konzepts. Oftmals existieren – gerade in großen Unternehmen – viele Insellösungen, die im Rahmen eines umfassenden Projektes integriert oder abgelöst werden müssen.

Die „große“ Lösung vereint zumeist digitales Marketing, Lösungen für Customer Experience sowie die digitale Unterstützung des Verkäufers und Verkaufsprozesses. Eine Integration mit der IT- und Online-Landschaft ist unumgänglich; aussagekräftige Auswertungen zur Bewertung des ROIs ein Muß. Dies zeigt sich z.B. in einer von uns durchgeführten Umfrage, in der sich auch bei den über 45-Jährigen mehr als 40% eine nahtlose Shopping Journey wünschen.

Für die Umsetzung dieser Prozesse suchen Retailer und Brands Lieferanten, die neben dem technischen Teil vor allem auch die strategische und konzeptionelle Arbeit mit entsprechendem Know How und Kreativität unterstützen können. Die umfassende Sichtweise, Zielfindung und – darauf aufbauend – Konzeption und Umsetzung von Lösungen sind hierbei wesentliche Aufgaben.

Grassfish hat sich in den letzten Jahren konsequent in diese Richtung entwickelt. Die Softwareplattform wurde in Richtung Konnektivität, Interaktivität, IoT und Datenintegration weiterentwickelt – Know How zur ganzheitlichen Unterstützung der Partner und Kunden wurde aufgebaut. So vereint die Grassfish Plattform zum Beispiel Smart Signage mit in Echtzeit definierten und damit zielgerichteten Botschaften mit unterschiedlichen Lift&Learn-Solutions, virtuellen Regalen, dynamischer Preisauszeichnung, interaktiven Produktberatern und mobilen Product Genius-Anwendungen für das Verkaufspersonal. Zunehmend sind wir in einem sehr frühen Stadium der Projekte mit unserer Beratungs- und Lösungskompetenz eingebunden und erarbeiten mit unseren Partnern und Kunden richtungsweisende Strategien.

Aus dieser Position haben wir 2018 eine Rekordzahl an Neukunden gewonnen und eine hervorragende Basis für eine Vielzahl an erfolgreichen Projekten und unser weiteres Wachstum gelegt.

invidis Gastkommentare 2018-2019
invidis Gastkommentare 2018 2019