Anzeige
invidis Newsletter
Leute

Vertriebsprofi Artur Demurchyan wechselt zu Optoma

Die Optoma Deutschland GmbH hat zum Juli den erfahrenen Vertriebsprofi Artur Demurchyan ins Boot geholt, der zuletzt bei LG tätig war.
Wechselte von LG zu Optoma: Artur Demurchyan (Foto: Privat)
Wechselte von LG zu Optoma: Artur Demurchyan (Foto: Privat)

In der Funktion als Account Manage Pro AV Nord / West ist Demurchyan zuständig für den Vertrieb innovativer Projektionsanwendungen, professioneller Projektoren für Experten und Privatanwender, neuer LED-Display Lösungen sowie interaktiver Screens in Nord / West Deutschland.

Der gebürtige Armenier war zuletzt bei der LG Electronics Deutschland GmbH als Key Account Manager für den Fachbereich Digital Signage und Public Displays tätig. Davor leitete er viele Jahre bei der Euronics XXL Eickhoff GmbH in Warstein die IT & Multimedia Abteilung. Später übernahm er als Focus Sales & Product Manager bei der ALSO Deutschland GmbH in Soest die Beratung, den Vertrieb und das Projektmanagement fokussiert auf professionelle Digital Signage Solutions.

Der studierte IHK Handelsfachwirt verfügt über umfangreiche Erfahrung im Vertrieb von LED Video Walls, Large Format Displays, Projektoren sowie weiteren technischen Produkten für den B2B-Bereich.

Mit Artur Demurchyan gewinnt Optoma einen Mitarbeiter mit profunden Kenntnissen der Branche. Seine Schwerpunkte in der neuen Position sieht er in der Umsetzung strategischer Vertriebsziele im nationalen ProAV Markt und der Fortsetzung der positiven Unternehmensentwicklung.

„Wir freuen uns, dass wir mit Herrn Demurchyan einen erfahrenen Vertriebler gewinnen konnten, der uns dabei unterstützt, das Vertriebsgebiet Nord/West Deutschland zu erschließen“, so das Unternehmen in einem Statement zur Personalie.