Personalie

Lindy verpflichtet Matthias Monsieur

Mit Matthias Monsieur fängt ein Vertriebsprofi mit mehr als 20 Jahren Erfahrung bei Lindy an. Der neue Key Account Manager ist für Deutschland, Österreich und die Schweiz zuständig.
Der neue Key Account Manager DACH von Lindy: Matthias Monsieur (Foto: Lindy)
Der neue Key Account Manager DACH von Lindy: Matthias Monsieur (Foto: Lindy)

Lindy, Spezialist für IT- und AV-Konnektivität, hat Matthias Monsieur als neuen Key Account Manager für den deutschsprachigen Raum gewonnen. Er wird in der DACH-Region Schlüsselkunden eng betreuen und die Ausweitung des Kundenstammes weiter vorantreiben.

Der studierte Betriebswirt bringt eine mehr als 20-jährige Vertriebserfahrung aus unterschiedlichen Unternehmen der Software- und Netzwerkbranche mit. Zuletzt arbeitete er mehrere Jahre für Kramer Germany. Sein Ziel ist, die Anzahl der Key-Accounts deutlich zu erhöhen und so seinen betreuten Kundenstamm auszubauen. „Mir ist es wichtig, Kundenwünsche und Bedürfnisse stets frühzeitig zu erkennen und daraus gemeinsam zielführende Strategien zu entwickeln“, sagt Matthias Monsieur. Erfolgreiches Business sei mehr als das Tauschen von Ware gegen Geld. „Vernetztes Agieren, aus Produkten Lösungen entwickeln und professionelle Partnerschaft in der Kundenbeziehung sind für mich unabdingbar.“ Die Kunden des global operierenden Unternehmens aus Mannheim könnten genau das von ihm und dem Lindy-Team erwarten.

„Matthias Monsieurs langjährige Erfahrung und seine Fähigkeit, Anforderungen und Wünsche der Kunden im direkten Gespräch partnerschaftlich und lösungsorientiert zu erörtern, werden unserem Unternehmen helfen, die Bindung zu unseren Kunden weiter zu vertiefen und unser Angebot noch besser an ihren Erfordernissen auszurichten“, ergänzt Matthias Starke, Head of Sales DACH bei Lindy Deutschland.