Digital Signage Explorer

invidis digital signage explorer > Deutschland > Hessen > Frankfurt am Main > DB-Reisezentrum Frankfurt (Main) Hbf

English | German

DB-Reisezentrum Frankfurt (Main) Hbf

Das optisch ansprechende Kundeninformationsterminal im DB-Reisezentrum Frankfurt Hauptbahnhof hat sich als Prototyp bestens bewährt. Jetzt kommt dieses Informationssystem auch in den Reisezentren München, Stuttgart, Karlsruhe und Berlin zum Einsatz. Zusammen mit dem Fraunhofer IAO Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation hat der Digital Signage-Spezialist netvico das Kundeninformationsterminal entwickelt. Die CI gerechte Stele präsentiert auf einem vertikalen Display interessante Angebote der DB AG. Das horizontale Touchdisplay aus Glas können die Kunden aktiv selbst nutzen: Darauf können sie ihren persönlichen Fahrplan ermitteln und dabei Verbindungen zwischen bestimmten Orten abfragen, die genau auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen sind. Ein Service, der insbesondere für Pendler interessant ist. Dieser persönliche Fahrplan kann am Kundeninformationsterminal auch sofort ausgedruckt und mitgenommen werden. Informiert werden die Bahnreisenden an der Stele aber auch über aktuelle Abfahrtszeiten am Bahnhof und über das Wetter.

Und noch eine Neuerung hält Einzug in die bundesweit 40 DB-Reisezentren. Dort ist schon seit längerem ein innovatives Aufrufsystem der Stuttgarter Firma netvico in Betrieb. Das Zusammenspiel von Soft- und Hardware optimiert die Wartezeiten für die Kunden und erleichtert den Beratern die Arbeit. Jetzt wird dieses System um eine neue Facette erweitert: Die Software-Spezialisten von netvico haben eine webbasierte Anwendung entwickelt, die dem Empfangschef der Reisezentren Mobilität ermöglicht und seinen Radius erweitert. Bislang konnten die Empfangschefs nur auf einem fest am Platz eingebauten Tischgerät sehen, welche Wartekreise am frequentiertesten sind und wo eventuell personelle Verstärkung nötig ist. Jetzt können sie dafür auch ein mobiles Endgerät nutzen. Das verschafft den Beratern in den Reisezentren mehr Bewegungsspielraum und mehr Flexibilität. Selbst die Buchung von Fahrkarten ist mit dieser Anwendung möglich. Auch an Linkshänder haben die Software-Spezialisten von netvico gedacht: Bei Bedarf springt die Tastatur auf die andere Seite des Displays.

Quelle: Angelika Grossmann / netvico

Quelle: Angelika Grossmann / netvico

Quelle: Angelika Grossmann / netvico

Daten & Fakten

Unternehmen DB Vertrieb GmbH
Branche Transport - Public
Retail - Tourism
Anzahl Filialen / davon
mit Digital Signage ausgestattet
33 / 1
Filiale DB-Reisezentrum Frankfurt (Main) Hbf
Filialtyp Reguläre Filiale
Adresse Im Hauptbahnhof
60329 Frankfurt am Main
Anzahl Bildschirme 1

Standort

Kundeninformationsterminal

Art der Installation Standard
Anbringung In Möbel verbaut
Situation Passage Situation
DisplayAnzahl: 1
Format: 16:9
Orientierung: Horizontal
Typ: Professional Display
Display-Anbieter k.A.
Display-Features keine Angabe
Projektpartner netvico GmbH (Integratoren)
Inhalte Service-Informationen
Erfassung10. November 2014
Invidis geprüft Nein

Weiterführende Informationen

Sollten Sie Ergänzungen zu den Projekten haben oder zusätzliche Projekte einreichen wollen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: explorer@invidis.de