Navori QL unterstützt jetzt auch Android OPS Digital Signage Player von NEC

Die neueste Version der Android QL Player Software des Schweizer Digital Signage Software Anbieters Navori SA ist ab sofort mit NEC OPS-DRD Digital Media Playern kompatibel.

NEC OPS Digital Signage Player (Bild: NEC)

NEC OPS Digital Signage Player (Bild: NEC)

Dieses leistungsstarke, ARM-basierende Gerät verfügt über eine 8-Core Grafikkarte, die eine Full-1080p Auflösung unterstützt. Der auf den OPS-Standard basierte Media Player kann in jedes kompatible NEC Display vollständig integriert werden und ermöglicht so eine elegante Installation, da alle Anschlüsse für Strom, Video, Audio und Control innerhalb des Display verlaufen und somit vollständig auf Kabel und externe Geräte verzichtet werden kann. Der OPS Digital Signage Player ist ein vollausgestatteter Android Player und somit eine leistungsstarke, robuste und schlüsselfertige Komplett-Lösung für dynamische Digital Signage Anwendungen.

Jerome Moeri, Navoris CEO, sagte dazu: „Als Pionier in der Entwicklung von Android Digital Signage Software freut es uns sehr zu sehen, das Bildschirmhersteller den klaren Trend mit Android Betriebssystem folgen und dafür Geräte bauen, die alle Eigenschaften unserer Navori QL Software unterstützen. Kunden die nach hochwertigen und schlüsselfertigen Produkten suchen, sind von dieser neuen Entwicklungsrichtung begeistert, die durch NEC eingeleitet wurde und in Kürze auch den übrigen Markt überzeugen wird.

Ausschnitt Navori QL Manager Webinterface (Bild: Navori)

Ausschnitt Navori QL Manager Webinterface (Bild: Navori)

Android bietet einige Vorteile, da es sowohl mit Bildschirmen, als auch mit Tablets und anderen mobilen Geräten kompatibel ist.“ Das Navori Flaggschiffprodukt, Navori QL, ist ein dediziertes Digital Signage Content Management System, das besonders einfach einzurichten und zu benutzen ist. Kunden können den Server entweder selbst hosten oder als SaaS Lösung zurückgreifen. Navori unterstützt dabei sowohl Windows wie und Android Betriebssysteme.

Der Zugriff erfolgt browserbasiert über ein Web-Interface und kann sowohl lokal als auch zentral gesteuert werden. Unterstützte Features von Navori QL:

  • Nahtlose Integration von Android OPS-Playern in das Navori CMS
  • Einfachste Montage und Wartung des Players durch OPS-Einschub
  • Professionelles Digital Signage Android Built für den Dauerbetrieb
  • Kostenersparnis durch Lizenz-freies Android Betriebssystem
  • High-Performance Quad-Care Prozessor Hardware