DooH-Ranking 2015

invidis erfasst digitale Werbenetzwerke – Erhebung verlängert bis Donnerstag

- Die digitale Außenwerbung boomt und gleichzeitig wachsen die Display-Netzwerke. Wie schon im letzten Jahr erfasst invidis wieder alle buchbaren Werbenetzwerke in Deutschland, Österreich und der Schweiz, um diese in der Spezialausgabe über digitale Außenwerbung, im invidis „DooH Jahrbuch 2015/16“, zu veröffentlichen. von Daniel Russell

invidis-dooh-jahrbuch-2015-16-erhebung-verlängert

DooH-Ranking 2015 | Erhebung verlängert (Bild: invidis)

Erfasst werden sowohl die Anzahl der Bildschirme und Standorte als auch die Reichweiten der Netzwerke. Die Erhebung wurde heute verlängert und läuft noch bis Donnerstag, den 02.04.2015. Allen Netzwerkbetreibern, Vermarktern und Agenturen, die sich in unserer Datenbank befinden, wird ein Erfassungsbogen zugesandt.

Zusätzlich stellt invidis in diesem Jahr ein Online-Formular zur Verfügung.

Die Netzwerkdaten werden von invidis consulting gesichtet und im Anschluss wird ein Ranking nach Reichweiten, Kategorien und Ländern erstellt. Die Ergebnisse werden im invidis „DooH Jahrbuch 2015/16“ zur Münchner Digital Signage Konferenz im September veröffentlicht.

Weitere Jahrgänge des Digital-out-of-Home Jahrbuchs finden Sie zum kostenlosen Download in unserem E-Book Shop.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.