Retail-Bereich am Airport Barcelona-El Prat (Foto: Aena)

Digital Signage & Airports

Ein Virtual Assistant für den Flughafen Barcelona

- Um Kunden am Airport eine alternative Art der Information zu bieten, hat der Flughafen Barcelona-El Prat einen virtuellen Assistenten in Betrieb genommen. weiter

Serverraum Symbolbild (Foto: Pixabay)

Technologie

So verändert AI den Bedarf an Software

- In einer aktuellen Studie geht Gartner davon aus, dass bis zum Jahr 2020 in nahezu jedem Softwareprodukt Künstliche Intelligenz eine Rolle spielen wird. Zugleich sehen die Marktforscher aber einen Markt, der noch nicht optimal auf die realen Kundenbedürfnisse reagiert. weiter

Eingangshalle am Airport in Brüssel (Foto: Brussels Airport Company)

Airportwerbung

JCDecaux und Airport Brüssel verlängern

- Ab Anfang 2018 wird JCDecaux für sieben Jahre die Werberechte am Flughafen Brüssel ausüben. Einhergehend damit findet ein Ausbau von Digitaler Außenwerbung statt. weiter

Für die Proud Timetables nutzte der Nahverkehrsbetreiber seine eigenen Daten einmal ganz anders (Screenshot: invidis)

DooH Schweden

„Proud Timetables“ in Göteborg

- Der westschwedische Nahverkehrsbetreiber Västtrafik nutzte in Göteborg einen ungewöhnlichen Weg, um während der „Gothenburg West Pride 2017“ zu werben. weiter

Tamedia plant Mehrheitsbeteiligung an Neo Advertising

DooH

Schweizer Großverlag plant Mehrheitsbeteiligung an Neo Advertising

- Die Genfer Neo Advertising – europäischer Pionier in DooH – schlüpft mehrheitlich unter das Dach der Schweizer Tamedia. Die Mediengruppe wird die Mehrheit der Aktien an Neo Advertising übernehmen, die Gründungsaktionäre, u.a CEO Christian Vaglio-Giors und Alexandre de Senger, bleiben aber weiterhin an Neo Advertising beteiligt. weiter

invidis Kommentar (Logo: invidis)

Invidis Kommentar

Happy End – Neo Advertising findet einen Partner

- Die 2003 gegründete Neo Advertising kann auf eine bewegte Unternehmensgeschichte zurückschauen. Die Genfer waren Pionier im DooH Markt und zählten zwischenzeitlich zu einem der weltweit größten DooH Media-Owner mit eigenen Netzwerken in der Schweiz, Deutschland, Spanien, Niederlanden bis hin nach Kanada. Selbst bis nach Asien hatten es das Team von Christian Vaglio-Giors und Alexandre de Senger gebracht. weiter

Dss Digitalportfolio am Airport in Sao Paulo wird weiter ausgebaut (Foto: invidis)

DooH Brasilien

10-Jahres-Vertrag für JCDecaux am Airport São Paulo-Guarulhos

- In Brasilien hat Außenwerber JCDecaux einen neuen und lukrativen Vertrag über Werberechte am Flughafen São Paulo-Guarulhos gewonnen – nach Passagierzahlen der größte Airport in Lateinamerika. Die Digitale Außenwerbung am Flughafen soll in nennenswertem Umfang ausgebaut werden. weiter

DooH Screen von JCDecaux in Hamburg (Foto: JCDecaux)

Außenwerbung Deutschland

G20-Krawalle – keine negativen Auswirkungen für WallDecaux

- Nach den Ausschreitungen rund um den G20-Gipfel um Hamburg hat Media Owner WallDecaux nur wenige Schäden an CLPs in der Schanze und auf St. Pauli zu beheben. Digitale Screens waren gar nicht betroffen. weiter

Die e-Village Screens wurden für den Einsatz unter Hitze und bei Sonneneinstrahlung optimiert (Grafik / Rendering: JCDecaux)

DooH Dubai

JCDecaux erhält lukrativen Stadtmöblierungsvertrag

- Media Owner JCDecaux wird gemeinsam mit DXB Media Advertising hunderte neue Werbeflächen in Dubai installieren – darunter interaktive Screens. Das Projekt ist Teil eines großen Smart City-Vorhabens in der 2,7 Millionen Einwohner zählenden Metropole. weiter

  1 2 3 4 149 »