Kampagne

Diese Vending Machine riecht nach Urlaub

- Nichts als Luft und Duft: Die britische Mietwagen-Vergleichsseite Holiday Autos nutzte kürzlich das Thema Urlaub, um fürs eigene Angebot zu werben. Dazu ließ der Werbuntreibende eine Vending Machine installieren, die Flaschen mit Duftstoffen spendierte, die an den Lieblings-Urlaub der Passanten erinnern sollten. von Thomas Kletschke

Smells of Summer - Kundin vor Vending Machine (Screenshot: invidis)

Smells of Summer – Kundin vor Vending Machine (Screenshot: invidis)

Laut einer britischen Untersuchung halten rund 70 % der Befragten Düfte für besonders geeignet, die Erinnerungen an einen schönen Urlaub festzuhalten.

Dabei werden bestimmten Gerüchen auch bestimmte positive Eigenschaften zugeschrieben. Das Gros der Befragten nannte Strand (55 %), Garten (43 %), Park (23 %) oder ein Barbecue mit Freunden und Familie (22 %) als positiv besetzte (Geruchs-) Erinnerung.

Smells of Summer - frisch gemähte Wiese in der Flasche (Foto: Rewind)

Smells of Summer – frisch gemähte Wiese in der Flasche (Foto: Rewind)

Das machte sich der Werbuntreibende zunutze. Die beauftragten Kreativen hatten von der Idee bis zur Umsetzung etwa eine Woche. Verantwortlich zeichnen die Agenturen Hope & Glory PR sowie Rewind.

Letztere stellten die mit einem LCD Screen versehene Vending Machine zusammen, programmierten und kreierten Inhalte.

In insgesamt 100 Kunststoffflaschen wurden die Urlaubsdüfte dann abgefüllt und später über die Vending Machine an diejenigen Kunden ausgegeben, die sich auf den Spaß ausließen. Als Standort für die Aktion wurde der Bahnhof Slough ausgewählt.

Inzwischen hat Holiday Autos die Aktion Smells of Summer ausgewertet: Die überwiegende Mehrheit der Passanten gab in einer Abstimmung an, dass ihr Lieblingsduft dem von frisch gemähten Gras entspricht.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.