ISE 2016

High End aus Reutlingen – eyevis auf der ISE 2016

- Auf der ISE 2016 wird eyevis sein neues Portfolio präsentieren. Angekündigt ist jede Menge High End in allen Teilen des Sortiments. Beispiele: eine 4K LED Wall mit Modulen mit 0,9 mm Pixel Pitch und ein lieferbares 55″ Transparent OLED Display Modul. von Thomas Kletschke

Geplanter Stand von eyevis auf der ISE 2016 (Foto/ Rendering: eyevis)

Geplanter Stand von eyevis auf der ISE 2016 (Foto/ Rendering: eyevis)

Die angekündigte große Wand mit 4K Auflösung und einem Pixel Pitch von rekordverdächtigen 0,9 mm dürfte ein sehr guter Grund sein, in Halle 2, am Stand 2A75 von eyevis Station zu machen. Mit dieser neuen Serie an LED Modulen mit geringem Pixel Pitch erweitert der Hersteller das Portfolio an bestehenden Lösungen für steglose Video Walls auf LED Basis. Weitere LED Module die die AV und Digital Signage Schmiede aus Reutlingen speziell für gesonderte Anforderungen entwickelt hatte, sind ebenfalls in Aktion zu sehen.

Aus der Slim Cube Serie – im Rennen um die wichtigen und renommierten InAVation Awards – wird der Hersteller eine Video Wall aus 60″ Cubes in 2×2 Matrix aufbauen. Diese laut eyevis schlanksten Rückprojektions Cubes weltweit werden direkt an die Wand gehängt.

Neben der proprietären eyeCON Wall Management Software, wird eyevis künftig auch eine kostenlose Open Source Lösung anbieten. Premiere: auf der ISE 2016 in Amsterdam. Die Software soll leistungsfähig sein. Eingebettet wird sie in ein komplettes System von neuen netPIX Grafik Controllern, Displays mit OPS-kompatiblen eyevis Processing Units für IP basierte Signalverteilung und Gerätemanagement.

Screens sehen ebenfalls eine Modellpflege: Dazu gehören neue Video Wall Displays mit sehr schmalem Bezel, neue, großformatige 4K/UHD Touch Displays, sowie Sonderlösungen. In diesem Bereich wird auch eine lieferbare Version eines neuen 55″ Transparent OLED Display Moduls zu sehen sein.

Ein kreativer Aufbau der flexibel einsetzbaren omniSHAPES Rückpro Einheiten ist ebenfalls geplant.

Als Mitaussteller am eyevis Stand sind dieses Mal die Partner MMT und PMS mit dabei. MMT präsentiert sich mit verschiedenen Lösungen aus dem Bereich innovativer Touch und Transparent Display Lösungen, PMS zeigt sein Know How als Experte bei der Umsetzung von Digital Signage-Netzwerken und Software-Anbieter in diesem Bereich.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.