invidis.de      |      Digital Signage Summit Europe      |      Twitter ISE_DSS

Der Digital Signage Summit Europe ist Europas führende Digital-Signage- & DooH-Strategiekonferenz. Die Schwerpunkte der Konferenz liegen auf den Panel-Diskussionen und Vorträgen, dem Ausstellungsbereich sowie dem Networking. Die inzwischen zehnte Ausgabe der Konferenz findet in diesem Jahr zum zweiten Mal als Joint Venture zusammen mit der Integrated Systems Europe (ISE) statt. Diesjähriges Motto des DSS Europe ist: “Challenging the Fundamentals of Consumer Engagement – Strategies for Tomorrow’s Advertising, Retail and Public Spaces“.

23. und 24. Juni 2016 // Hilton Munich Airport Hotel

DSS Europe 2016

Presentation „Realtime DooH Ad Serving and Attribution using Mobile Data“

- Seit einiger Zeit beginnt Programmatic auch die digitale Außenwerbung stark zu verändern. Welche Vorteile dabei die location-based Daten bieten, wird Bruno Guerrero, Director of Programmatic Products, Ayuda, im Data Driven Campaigns Track des DSS Europe 2016 zeigen. von Thomas Kletschke

Real Time Kampagne für Helly Hansen aus dem Jahr 2015 (Screenshot: invidis)

Real Time Kampagne für Helly Hansen aus dem Jahr 2015 (Screenshot: invidis)

Mit der Nutzung der verschiedenen DSPs (Demand Site Platform) setzen die Außenwerber und Vermarkter in DACH inzwischen auf programmatische Lösungen. Damit sind für Werbungtreibende Programmatic Buchungen für Real Time Kampagnen möglich. Kürzlich wurde branchenweit erstmals eine gleichzeitige Buchung mehrerer DooH-Netzwerke über einen Adserver umgesetzt. Ein Novum für Media Owner und Agenturen.

Und auch bei den Werbungtreibenden sind die bishin zu vollintegrierten Lösungen gehenden neuen Systeme bei den digitalen Außenwerbern beliebt. Immer öfter setzen vor allem große und internationale Kunden auf die aus Mobile und klassischem Web kommenden Möglichkeiten.

Der logische nächste Schritt ist die Nutzung mobiler Daten für die Ansprache immer spezieller werdender Zielgruppen. Für die Branche ergibt sich die Chance, den Werg der Digitalisierung an führender Stelle weiter zu beschreiten. Und den Werbungtreibenden zugleich Kontakte zu liefern, deren Qualität nachweisbar sehr wertvoll ist.

Bruno Guerrero, Director of Programmatic Products bei Ayuda ist Experte für Adserver und Audience Targeting Technologien. Er wird am ersten Konferenztags des DSS Europe die neuen Möglichkeiten vorstellen. Im Abstract heißt es: „Data can now be used not only to plan and buy OoH but also to be used during campaign execution. This session will examine how DooH media owners can use programmatic supply-side platforms to enable realtime ad serving to target niche audiences and custom behaviors by leveraging data science to analyze mobile device concentration. Display, mobile and video-savvy buyers appreciate that algorithms move creative around non-predictively to retarget a niche audience within a DooH network based on mobile device data. We believe equipping DooH media owners with location-based cookies is the real needle to tap into new digital revenue streams.“

Bruno Guerrero, Director of Programmatic Products, Ayuda

  • Presentation: „Realtime DooH Ad Serving and Attribution using Mobile Data“
  • Datum: 23.Juni 2016
  • Zeit: 14:15 – 14:40 Uhr
  • Raum: Munich I

Konferenztickets sind zum regulären Preis für 690€ (netto) und für ehemalige Teilnehmer für 552€ (netto) hier erhältlich.

Der Digital Signage Summit Europe (ehemals OVAB Digital Signage Conference Munich) ist Europas führende Digital Signage- und DooH-Strategiekonferenz. Veranstaltungsort ist das Hilton Munich Airport Hotel, Datum der 23. und 24. Juni 2016.

Hier finden Sie weitere wichtige Informationen zum Digital Signage Summit Europe 2016 in München.

Alle News zum Digital Signage Summit Europe 2016 gibt es hier: Digital Signage Summit Europe // Deutsche News

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.