Start holt sich BMW-Etat

- Die Münchner Agentur Start hat sich in einer Angebotsausschreibung den Etat von BMW Aftersales gesichert. Mit dem Claim „Das Original“ umfasst die in diesen Tagen startende Frühjahrskampagne des Automobilherstellers Publikumsanzeigen, Dialogmarketing- und Point-of-Sale-Maßnahmen. von Oliver Schwede

Ein erstes Motiv erscheint in automobilaffinen Zeitschriften: „Wir haben Dieselpartikelfilter, die tatsächlich Dieselpartikel filtern.“ Mit dieser Anzeige reagiert BMW auf den kürzlich bekannt gewordenen Einbau von 60.000 unwirksamen Filteranlagen. In weiteren Motiven werden die Vorteile von Original BMW Zubehör, Service & Teilen inszeniert.

Weitere Informationen unter www.start.ag.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.