Zielgruppengerechtes Ambient-TV am POS

- United Ambient Media AGMit der Vermarktung von Ambient-TV setzt die baut Ambient-Media-Spezialist United Ambient Media AG sein Medienangebot weiter auf Zielgruppennähe und digitale Trends aus. von Oliver Schwede

Ambient-TV ist ein digitales Out-of-home-Konzept zur Ansprache verschiedener Zielgruppen, wie zum Beispiel Studenten, Jugendliche, Soldaten oder Reisende in ihren unterschiedlichen Lebens- und Freizeitumfeldern. Flachbildschirme ziehen die Aufmerksamkeit der Zielgruppe mit einem Programm-Mix aus Entertainment, Nachrichten, aktuellen Filmtrailern, Musikclips und einer limitierten Anzahl von Werbebotschaften auf sich.

Als unabhängiger Vermarkter bietet die United Ambient Media AG die digitalen Werbenetze in verschiedenen Milieus und Erlebniswelten an. Sie vermarktet Standorte der verschiedenen Systembetreiber als Ambient-TV-Netze. Dazu gehören Freizeiteinrichtungen der Bundeswehr (Y-TV), Universitäten (Campus-TV), Fitness-Clubs (Active-TV), Burger King-Filialen (King Channel), der Lebensmitteleinzelhandel (POS-TV z. B. in Edeka-Filialen), repräsentative Einkaufszentren und die Gastronomie (Public-TV). Insgesamt können so über fünf Millionen Menschen pro Woche mit mehr als 2.500 Flatscreens erreicht werden.

Vorteile dieses Mediums sind die zeitliche und/oder regionale Aussteuerung, kurzfristige Anpassung der Inhalte, hochauflösende Bildqualität, günstige und umweltfreundliche Produktion und Distribution, vielfältige Darstellungsformate, verschiedene Ansteuerungstechniken, sowie interaktive Werbeformen.

„Ambient-TV ist ein innovatives Informations-, Unterhaltungs- und Werbeformat. Es zeichnet sich durch wenig Streuverluste für die Werbungtreibenden aus und bietet aufmerksamkeitsstarke Unterhaltung für die jeweilige Zielgruppe“, so Roland Schewior, verantwortlich für die separate Einheit Digitale Medien bei der United Ambient Media AG. „Aufgrund unserer Unabhängigkeit von Systemen und Standorten, unserer langjährigen Erfahrung in der Vermarktung von Lebensumfeldern sowie der sorgfältigen Partnerauswahl, stehen wir der Werbewirtschaft nun auch hier als kompetenter Berater zur Verfügung.“

Weitere Informationen unter www.unitedambient.de.

(eca)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.