Cleverdis veröffentlicht den neuen Smart-Report

Das französische Verlagshaus Clerverdis hat den neuen Out of Home Digital Media SMARTreport auf seiner Website veröffentlicht. Das Magazin erscheint zweimal im Jahr und kann kostenlos heruntergeladen werden.

Einer der Schwerpunkte der aktuellen Ausgabe beschäftigt sich mit dem Projektmanagement im Bereich Digital Signage. Anhand von Case Studies wird auf die speziellen Herausforderungen eingegangen, die ein Digital-Signage-Projekt mit sich bringt.

Mit einem Zweiseiter wird auch ein deutsches Projekt vorgestellt: Peter Müller-Brühl, CIO der Daimler AG, gibt Einblicke in das Netzwerk des Autoherstellers und räumt ein, dass man noch am Anfang stehe und erst einmal Erfahrung mit dem neuen Medium sammeln müsse.

Logo: Cleverdis

Logo: Cleverdis

Außerdem gibt es Specials mit Ausblicken auf die Entwicklung des Digital-Signage-Marktes. Die Analysten von PQ Media, Meko Ltd und Display Search haben dazu tief in ihre Kristallkugeln geschaut und stellen Prognosen für die kommenden Jahre – ein Muss für alle, die sich mit Digital Signage beschäftigen. (eca)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.