Digitale Impulsgeber am PoS immer beliebter

- So das Fazit in „Der Handel“. In ihrer neusten Ausgabe hat sich die Redaktion mit dem Thema Instore-TV auseinander gesetzt. Dabei fallen auch kritische Worte. Von einem drohenden „werblichen Overkill“ ist die Rede. Interessant. Sind die digitalen Verkaufshilfen im Vergleich zu anderen PoS-Medien doch eher in der Minderzahl. von Oliver Schwede

Bild: dfv


Dennoch ein lesenswerter Artikel, der beweist, dass sich die Experten der Herausforderungen des neuen Mediums durchaus bewusst sind. Bleibt nur die Hoffnung, dass sich dies in den Konzepten der nächsten Jahre auch widerspiegelt.

Den vollständigen Artikel finden Sie unter dem folgenden Link:
Digitale Impulsgeber am PoS immer beliebter. (eca)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.