Poster.tv immer noch offline

- Eigentlich sollte nach Angaben der Unternehmensleitung das poster.tv-Netzwerk schon wieder in vollem Betrieb sein. Intensive Gespräche wurden in den letzten Wochen geführt, um das angeschlagene Unternehmen wieder in sicheres Fahrwasser zu bringen. Offenbar erfolglos. von Oliver Schwede

Bild: poster.tv


Das letzte offizielle Statement von poster.tv stammt vom 16. Oktober 2008. Darin heißt es:

„In den letzten Tagen häufen sich die Anfragen in unserem Support zur momentanen Situation bei poster.tv.
Insbesondere ist für viele von Interesse, wann poster.tv den Sendebetrieb und damit auch die Aktualisierung der individuellen Templates der Standorte wieder durchführen kann.
Wir hoffen, dass die zahlreichen Verhandlungen, die wir mit unseren Partnern in den letzten Wochen geführt haben, nunmehr innerhalb der nächsten Tage zu einem positiven Abschluss gebracht werden können.
Unser erklärtes Ziel ist, das komplette Netz mit über 2.000 Standorten bis spätesten 15.11.2008 wieder aufgeschaltet zu haben.
Wir möchten uns an dieser Stelle ausdrücklich bei allen poster.tv-Standorten für ihre Geduld und ihr Verständnis bedanken. Viele haben uns in den letzten Wochen schriftlich und telefonisch immer wieder zum ,Durchhalten‘ animiert und motiviert. Dies gilt auch für zahlreiche Kommanditisten, die uns sehr aktiv beim Erhalt des poster.tv-Netzes unterstützt haben und unterstützen.
Wir werden Sie am 24.10 an dieser Stelle über den aktuellen Stand informieren.

Wir hoffen und vertrauen auf Ihr Verständnis und verbleiben mit optimistischen Grüßen.

Ihr poster.tv Team“

Die Zukunft des Netzwerks ist also immer noch ungewiss. Und die Zeit arbeitet gegen das Unternehmen. Viel schlimmer wiegt allerdings, dass die Glaubwürdigkeit der Branche unter solchen Ereignissen leidet. Sollte das poster.tv-Netzwerk abgeschaltet werden, so ist dies Wasser auf die Mühlen derer, die dem Medium ohnehin skeptisch gegenüberstehen. (eca)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.