Aus Metrovision wird Viewento

- Auf der Viscom in Frankfurt verkündet die Geschäftsleitung von Metrovision den Relaunch ihres Unternehmens mit dem Namen viewento. Der erfolgreiche Edeka-Partner macht sich damit auf zu neuen Ufern und plant, „die Angel nach den großen Fischen auszuwerfen.“ von Oliver Schwede

Bild: Viewento


Im offiziellen Statement heißt es:

„[…] Zur gleichen Zeit wurde die PosComm-Agentur für innovative PoS-Konzepte GmbH als Partner gewonnen. PosComm ist sowohl verantwortlich für Marktforschung, Standortakquise und Marketingconsulting, sowie Entwicklung und Produktion der Spot-Konzepte für nationale Werbekunden. Das Kerngeschäft ist aber die nationale Vermarktung. […] Gleichzeitig war aber auch klar, dass diese neuen Dimensionen einem Re-Launch gleichkommen werden. Deshalb hatte man sich entschieden, die Chance zu nutzen, um einen neuen Namen zu wählen, der die Philosophie der Firma verdeutlicht. Technik kann veralten, aber Ideen bleiben ewig jung: Viewento war geboren, um die Erfolgsgeschichte von Metrovision fortzuschreiben.“

(eca)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.