Samsung eröffnet Showroom in Hamburg

- Der Showroom soll in Zukunft für die Präsentation neuer Produkte sowie für Trainings der Samsung-Partner genutzt werden. Samsung hat sich damit zum Ziel gesetzt, die Produktkenntnis und Lösungskompetenz seiner Large-Format-Displays-Reseller weiter zu verbessern und somit den Absatz der Produkte zu fördern. von Oliver Schwede

Bild: Samsung


Am 20. November 2008 eröffnet Samsung den Showroom im Alster City Business Center in Hamburg. Dort sollen Samsung-Partner künftig die Möglichkeit haben, sich über die neuesten großformatigen Display-Produkte umfassend zu informieren. In entspannter Atmosphäre sollen dort zukünftig Gespräche mit kompetenten Samsung-Ansprechpartnern aus Vertrieb und Marketing stattfinden. Außerdem steht der Showroom Kunden offen, die dort Trainings absolvieren und sich Live-Demos vorführen lassen können.

Interessenten können sich per Webformular für die Eröffnung des Samsung Display Showrooms am 20. November 2008 anmelden. Geöffnet ist von 10 bis 20 Uhr.

Der Showroom informiert über das aktuelle Lineup der Large Format Displays (LFD), innovative Outdoor-Komplettlösungen, die flexible Videowall Samsung ID sowie Touchscreens. Der neue Display Showroom befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft des Samsung-Partners LCD Media:

Samsung Professional Display Training Center
Alster City Business Center
Osterbekstraße 90c
22083 Hamburg

(eca)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.