Casino Gäste schauen in die „Röhre“

- Das Luzerner Grand Casino setzt in Zukunft auf Digtial Signage System „Infocaster“ von Harris, um Grafiken sowie Video- und Audioinhalte auf sechs im Haus verteilte Bildschirme anzuzeigen. von Oliver Schwede

Bild: Harris


Infocaster ermöglicht das Erstellen, Planen, Verteilen, Abspielen sowie Auswerten von Videos und Grafiken. Die Bearbeitung ist von verschiedenen Standorten aus möglich. Infocaster stellt dem Anwender hierzu Verwaltungs-, Organisations- und Kontrollwerkzeuge zur Verfügung. Das Projekt wurde von dem in Luzern ansässigen Unternehmen Soland Media umgesetzt.

Wer sich für Harris und die Infocaster-Lösung interessiert findet das Unternehmen auf der ISE in der Hall 11 / Stand I89.
(eca)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.