Minicom gründet eigenständige Digital Signage Division

- Minicom Advanced Systems hat heute die Gründung einer neuen dedizierten, internationalen Digital Signage Division angekündigt. Die neue Division wird ausschließlich Lösungen für den wachsenden Digital Signage Markt anbieten. von Oliver Schwede

Bild: Minicom

„Wir haben unser Digital Signage Geschäft in einer unabhängigen Sparte mit globaler Kompetenz expandiert“, sagt Eli Sasson, CEO und Präsident von Minicom. „Wir haben kürzlich ein bedeutendes Wachstum und Erfolg in unseren beiden Marktsegmenten erzielt. Jetzt ist der ideale Zeitpunkt für einen strategischen Schritt, um pro aktiv unser Investment sowohl in IT als auch in Digital Signage Märkten voranzutreiben, trotz der schwierigen Weltwirtschaftslage. Dieser Schritt wird es uns ermöglichen, näher bei unseren Partnern und Kunden zu sein, mit besseren, eigens für sie eingesetzten Teams, die motiviert sind, deren Erwartungen zu übertreffen.“

Ronni Guggenheim, President Minicom Europe

Ronni Guggenheim, President Minicom Europe

„Ich bin sehr gespannt darauf, dieses neue Business-Wagnis zu führen.“, sagt Ronni Guggenheim, der vor kurzem zum CEO der Minicom Digital Signage Division ernannt worden ist. „Wir haben eine äußerst talentierte und inspirierte Gruppe von Leuten, die mehrjährige Erfahrung in der Industrie mitbringen und bewährten Fähigkeiten, die uns voran bringen, sowohl bei technologischen Innovationen als auch bei den Partnerschaften. Unser Ziel ist es, Minicoms führende Rolle in der Digital Signage Industrie zu stärken.“

(eca)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.