Samsung löst IT-Unit auf

- Unser Kooperationspartner Computer Reseller News (CRN) berichtet über die Auflösung der IT-Unit bei Samsung. Direkte Auswirkungen auf die professionellen Displays rund um Produktmanager Dirk Schäfer und Markting-Leiter Jürgen Reinhard erwarten wir nicht. von Florian Rotberg

Kalt gestellt: Karl Tucholski, ehemaliger IT-Director Samsung

Nach der Ausgliederung der Druckersparte aus der Samsung IT-Unit, werden jetzt auch die PCs und Displays in eigenständigen Divisions zusammengefasst, die direkt an den deutschen Präsidenten Sunny Lee berichten. Da es keine IT-Unit mehr gibt, wird auch der bisherige IT-Director Karl Tucholski arbeitslos. Die Umstrukturierungen bei Samsung gehen also weiter: Nach der Ausgliederung der Druckersparte aus der IT-Division, agieren jetzt auch die Bereiche Displays und PCs eigenständig. (fro)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.