Destination Television schließt Rahmenvertrag mit Stinova

Destination Television, ein Netzwerkanbieter von Digital Signage und Digital Television Network in den USA hat eine Rahmenvereinbarung mit Stinova Ltd., einer Tocher der STiNO Media AG, geschlossen, die alle bestehenden so wie zukünftigen Kundenstandorte mit HDTV-fähiger IPTV-Hardware an die Digital-Signage-Content-Management-Software von Stinova anbinden wird.

Stinova Ltd. als Softwarehersteller von Digital-SignageLösungen liefert die Basistechnologie, um Medieninhalte zu verwalten, zu verteilen und über ein Web-Composer-Redaktionstool zusammenzustellen.

Ein wichtiges Entscheidungskriterium für Destination Television war Stinovas WEB-2.0-basierte Portallösung, da diese einfach und von überall per Webbrowser zu managen ist und somit eine Skalierung bis zu einem landesweiten Digital-Signage-Netzwerk-Roll-out ermöglicht. Gordon Scott Venters, President von Destination Television Inc, erklärt:

„Die Partnerschaft mit Stinova bietet uns eine IPTV- und HDTV-fähige Technologieplattform, die ein einfaches Verteilen der Werbeinhalte und zudem ein beschleunigtes Ausrollen neuer Kundenlokationen ermöglicht.“

„Eine Zusammenarbeit mit Destination Television Inc. öffnet uns den Einstieg in ein enormes Marktsegment von Restaurantketten, Hotels und Bars in Nordamerika und Kanada“,

sagt wiederum Franz Hintermayr, Geschäftsführer von Stinova Ltd. (eca)