AIDA testet High-Brightness-Display

Auf dem Clubschiff wurde das 65-Zoll-Display von Follow me installiert, das den Passagieren aktuelle Ausflugsangebote präsentiert. Laut Thomas Krobath, Geschäftsführer von Follow me, ist das Display mit seinen 700 candela/m² deutlich heller als andere Displays in dieser Größenordnung. Die hohe Lichtleistung ist seinen Angaben nach notwendig, um den Content in den taghellen Räumlichkeiten gut zu präsentieren.

Das Display besitzt außerdem eine 5 mm starke, beidseitig entspiegelte Schutzscheibe und soll damit überall bedenkenlos einsetzbar sein. Auf Nachfrage erklärt Krobath, das laut Aussage von AIDA alle Schiffe so ausgestattet werden sollen. Momentan wird das Display noch von einem DVD-Player angesteuert. Zurzeit werde aber die E-Channel-Software von Follow me durch AIDA getestet.

(eca)