Aus der Luft gegriffen

Mit Clipscreen geht ein Start-up aus München an den Markt, das eine Digital-Signage-Software anbietet, die laut eigenen Aussagen einfach und selbsterklärend sein soll. Clipscreen ist Partner und Reseller des amerikanischen Unternehmens MediaSignage, dessen Software auf Adobe AIR (Adobe Integrated Runtime) basiert. Clipscreen baut darum eigene Agenturleistungen, die von der Konzeptionierung bis hin zur Content-Erstellung reichen.

Das Angebot ist momentan noch ein Betatest, der bis Mitte dieses Monats laufen soll.

(eca)