Duftende Plakate locken Hunde

Nestlé Purina PetCare macht vom 4. bis 17. September mit einer ausgefallenen Werbeidee Hunde und ihre Frauchen und Herrchen an Fußgängerwegen in Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Herne und Köln auf sein Produkt aufmerksam: duftende Plakate.

- von Ralf Sablowski

Schnüffelstopp: Duftplakate locken Hunde an.

Was riecht denn hier so gut? So mancher Vierbeiner wird dieser Tage einen Schnüffelstopp an einer von insgesamt 1.500 Ströer-Säulen in Nordrhein-Westfalen einlegen. Von denen duftet es nämlich appetitlich: Der Duft entspricht dem neuen „Beneful Leckere Abwechslung“. Das ist die erste Hundenahrung von Purina, die Hunde nicht nur trocken, sondern durch Hinzufügen von Wasser auch mit einer Soße fressen können.

Die Mediaagentur Optimedia aus Frankfurt begeisterte sich sofort für die außergewöhnliche Idee. Die Plakate auf den Säulen sollen die Käuferzielgruppe von Beneful optimal ansprechen. Die durch den Geruch angelockten Hunde bringen ihre Halter im günstigsten Fall also direkt zur Markenbotschaft. Mit der Buchung war die Spezialagentur Jost von Brandis, Hamburg, betraut.

Nestlé Purina PetCare ist weltweit einer der führenden Hersteller von Heimtiernahrung. Die Ströer Gruppe ist Spezialist für alle Werbeformen, die außer Haus zum Einsatz kommen – vom klassischen Plakat über Werbung auf Wartehallen und Transportmitteln bis hin zu digitalen Medien.

(rs)

Verwandte Beiträge

One thought on “Duftende Plakate locken Hunde

  1. Ich habe eines der duftenden Plakate diese Woche bei uns in Köln bemerkt als ich mit meinem Mops spazieren ging und ich war wirklich etwas begeistert. Natürlich fällt einem im ersten Moment nur auf, dass der Hund etwas mehr als gewöhnlich schnüffelt und in meinem Fall hat es bestimmt eine Minute gedauert, bis ich das Plakat bemerkt habe. Das Futter werde ich vermutlich nicht kaufen, aber die Aktion fand ich echt gelungen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.