Carsten Schneeweiss zu McDonald’s StoreTV

- Erst vor kurzem ging die Meldung durch die Presse, dass das McDonalds Instore-TV Netzwerk auf 600 Standorte angewachsen ist. Wie haben diese Pressemitteilung in Bezug auf die derzeitige Vermarktung kritisch kommentiert. An dieser Stelle möchten wir Carsten Schneeweiss zu Wort kommen lassen. Herr Schneeweiss ist als Geschäftsführer der 3Sixty:TV direkt im McDonald’s StoreTV involviert. von Oliver Schwede

McDonalds StoreTV wird auch in Zukunft weiter ausgebaut.

Carsten Schneeweiss, der Geschäftsführer und Gründer der, den McDonald’s StoreTV produzierenden und betreibenden, Firma 3Sixty:TV GmbH aus Leipzig kommentiert:

„In einer Zeit in der größere Projekte zurückgebaut werden müssen und geplante Vorhaben gar nicht erst an den Start gehen, baut McDonald’s Deutschland nach wie vor Displays in die Restaurants ein und schließt diese an das Instore-TV Netzwerk an. Somit werden wir bis zum Jahresende etwa 660-680 Stores am Netz haben. Die Company und auch die Franchise-nehmer investieren diesbezüglich nach wie vor in Hardware wie Screens, MM-Player und Lautsprecheranlagen.

Die 3Sixty:TV verbessert und erweitert ständig Programm und Design. Nach unserer Einschätzung existiert derzeit wohl kein inhaltlich vergleichbarer DOOH-Sender. Es gibt KEINE Einsparungen hinsichtlich inhaltlicher Quantität und Qualität, auch nicht im Bereich des Managements dieses 24/7 Netzwerkes!“

(eca)

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.