Energiesparender Panel PC mit LED Backlight

- Steigende Energiekosten sensibilisieren das Umweltbewusstsein der Industrie. Die DSM Computer AG stellt unter dem Motto „Green IPC“ den neu entwickelten Infinity Panel PC P5-A vor. Das kompakte Panelsystem wurde für Maschinen- und Anlagensteuerungen sowie für Visualisierungsaufgaben bei PoI-/PoS-Anwendungen konzipiert. Bei der Entwicklung stand vor allem die niedrige Verlustleistung im Vordergrund. Erreicht wird die geringe Verlustleistung durch den Atom-Prozessor N270 von Intel, den Chipsatz Intel 82945GSE und der ICH7M Southbridge. Der Prozessor ist mit einer Frequenz von 1,6 GHz getaktet. Die sogenannte TDP (Thermal Design Power) des Atom N270 liegt bei nur 2,5 W und somit unter 50 Prozent von teuren ULV-Prozessoren. von Ralf Sablowski

Der energiesparende Infinity P5-A von DSM Computer.

Zur weiteren Reduzierung des Stromverbrauches verfügt das Panelsystem P5-A über ein LED Backlight. Damit verbraucht der Displayrechner mit angegebenen 300 cd/m² im Vergleich zu herkömmlichen Modellen bis zu 20 Prozent weniger Energie. Durch das CCFL Backlight ist die Lebensdauer laut Hersteller bei niedrigen Temperaturen erheblich höher als bei normalen CCFL-Displaylösungen. Zudem verfügt der Panelrechner über eine energieeffiziente Stromversorgung. Das integrierte 100 bis 240 Volt AC-Netzteil arbeitet im erweiterten Temperaturbereich. Optional ist eine DC-Stromversorgung (24 Volt) verfügbar.

Der Infinity P5-A verfügt an der Rückseite über zahlreiche Schnittstellen, optional ist auch ein W-LAN-Anschluss möglich. Für die Verbindung mit externen Geräten stehen seitlich bis zu fünf USB-Schnittstellen zur Verfügung. Zur Datenspeicherung ist im System wahlweise eine Festplatte, eine SSD (Solid State Drive) sowie ein Compact Flash vorgesehen. Optional kann der Panel PC mit Touchscreen oder mit einem integrierten DVD-Laufwerk geliefert werden. Das System arbeitet im erweiterten Temperaturbereich von 0° bis + 50° und ist somit bestens für den Langzeitbetrieb im industriellen Umfeld geeignet. (rs)

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.