Digital Signage für die Immobilienbranche

- Am 23. März findet der Ostdeutsche Immobilienkongress in Potsdam statt. Nicht nur für Immobilienmakler, sondern auch für den Bremer IT-Dienstleister Engram wird der Kongress äußerst spannend. Das Unternehmen stellt dort WindowTainment für Immobilien, das KampagnenManagementSystem (eKMS) und die neueste Technologie Augmented Reality (AR) vor. von Ralf Sablowski

Engram WindowTainment

Engram stellt DS-Lösungen für die Immobilienbranche vor.

Das interaktive Informations- und Beratungssystem WindowTainment lädt die Besucher des Immobilienkongress in Potsdam zum Ausprobieren ein. Durch Berühren dieses interaktiven Schaufensters rufen Nutzer Informationen zu Immobilienangeboten ab. Kampagnen werden mit Hilfe des eKMS auf unterschiedlichen elektronischen Medien genau dort eingesetzt, wo sie wirklich wirken und um flexibel und zeitnah auf Angebot und Nachfrage zu reagieren. Darüber hinaus präsentiert Engram das Thema Augmented Reality (AR) – eine der wichtigsten strategischen Informationstechnologien für die kommenden Jahre. An einem mit einer Kamera versehenen Monitor entstehen durch den Betrachter steuerbare 3D-Objekte durch Hochhalten und Bewegen von auf Einladungskarten oder Prospekten gedruckten Codes. Interessant ist AR für die Vermittlung von anschaulichen Produkt- und Dienstleistungsinformationen und verbindet die Off- und Online-Kommunikation noch stärker miteinander. (rs)

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.