Jeff Collard – das Timing ist entscheidend

- Der Trend geht eindeutig zu intelligenteren Digital Signage Systemen – so der Tenor von Jeff Collard, Präsident der Omnivex Corporation. Unter dem Schlagworten „Smart Content“ stellt Collard während der Screenmedia Expo in London seine Vision von intelligenten, Echtzeit-fähigen Systemen vor. von Oliver Schwede

Jeff Collard Omnivex

Jeff Collard, Präsident bei Omnivex.

Laut Collard können durch die Verarbeitung von Informationen in Echtzeit – oder nahezu Echtzeit – Informationssysteme realisiert werden, die zu einem verbesserten Targeting, also der Zielgruppenansprache und auch Kosteneinsparungen führen. Omnivex ist hierzulande eher unbekannt. Die Software des kanadischen Digital Signage Spezialisten wird in Nordamerika in Projekten eingesetzt, in denen die Anknüpfung an Datenbanken und die Aufbereitung von Geo-Daten wichtig ist.

In seiner Präsentation wird Collard auf Strategien zur Reduktion der operativen Kosten und der Verbesserung der Wirksamkeit von Digital Signage Systemen eingehen. Desweiteren wird Collard auf Content Strategien eingehen und anhand von Beispielen aus der Praxis konkrete Problemlösungen aufzeigen.

Der Vortrag findet am 5. Mai um 13:30 Uhr im Theater 3 „Screen Feed“ während der Screenmedia Expo in London statt. Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier: Theater 3 „Screen Feed

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.