Für Digital Signage optimiert

Intel und Microsoft präsentieren sich in London gemeinsam. Der neue Media Player mit Intel-Prozessor sei Digital Signage optimiert. „Wir haben Messebesucher und Aussteller das Gerät testen lassen. Das Feedback war gut.“ Mit dem Media Player soll das Erstellen von Digital Signage-Auftritten erleichtert werden. Standardanwendungen, die jeder kennt, die überall laufen und erhältlich sind, sollen Agenturen und Netzwerkbetreibern Arbeit abnehmen. (swa)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.