Samsung baut Kooperation mit Ingram Micro aus

- Ingram Micro nimmt ab sofort großformatige Samsung-Displays in sein Portfolio auf. Mit dem führenden Großhändler für Produkte der Informationstechnologie in Deutschland gewinnt Samsung einen weiteren strategischen Vertriebspartner für sein expandierendes Digital Signage Geschäft. Fachhändler erhalten bei Ingram Micro das gesamte Produktspektrum an Samsung Large Format Displays (LFDs). Darüber hinaus bietet Samsung eine Reihe von vernetzbaren LFDs an, die bereits über eine integrierte Content-Management-Software verfügen. Eine gute Chance für Fachhändler, die auch anspruchsvolle Projekte umsetzen wollen, ohne sich in eine Vielzahl von Softwarelösungen einarbeiten zu müssen. von Ralf Sablowski

Samsung 700DRn-A

Großformatige Samsung-Displays gehören jetzt zum Portfolio von Ingram Micro.

„Die Vertriebskooperation mit Ingram Micro ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Stärkung unserer Position als einer der führenden Anbieter für Large Format Displays in Deutschland“, so Frank Kalisch, Sales & Marketing Director Display bei Samsung. „Wir bieten den Fachhändlern und Systemhauskunden ein attraktives Displayportfolio und werden in Zusammenarbeit mit Ingram Micro die Unterstützung der Händler beim Projektgeschäft weiter ausbauen.“

„Marktforscher rechnen allein für dieses Jahr mit zweistelligen Wachstumsraten für Digital Signage Lösungen, die in vertikalen Segmenten zum Einsatz kommen. Die visuelle Schnittstelle aller Anwendungen sind dabei die großen, professionellen Displays“, erklärt Christoph Dassau, Director der Consumer Electronic Group bei Ingram Micro. „Gemeinsam mit unserem langjährigen Partner Samsung wollen wir unsere Kompetenz im Digital Signage Umfeld auf eine noch breitere Basis stellen. Samsung gehört in allen für uns relevanten Display-Segmenten zu den Technologie- und Marktführern. Gemeinsam bieten wir unseren Kunden mit den Samsung Large Format Displays hohe Qualität zu einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis“, so der Bereichsleiter weiter. (rs)

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.