Digital Signage Conference

ESAG AG

Insgesamt 25 Referenten werden auf der 4. Münchner Digital Signage Konferenz am 19. Oktober sprechen. Invidis stellt täglich einen Speaker vor.

- Heute: Eric Hubacher, CEO, ESAG AG von Stefanie Schömann-Finck

Eric Hubacher, ESAG AG

Eric Hubacher ist Elektroingenieur und studierte Betriebswirtschaft. Er war zehn Jahre Senior Consultant bei Helbling Management Consulting mit dem Schwerpunkt Innivationsprojekte und Ertragsoptimierung. Desweiteren verfügt er über 13 Jahre Erfahrung in führenden Positionen bei Landis & Gyr, EME und Tegimenta / Roche. Seit zehn Jahren ist er CEO und Partner bei der Schweizer ESAG AG.

Die ESAG AG betreibt in der Schweiz zwei Servicecenter und eine gesamtschweizerische technische Außendienstorganisation. Die etwa 50 Mitarbeiter bewältigen pro Jahr etwa 36.000 Servicefälle. Die ESAG ist als Aktiengesellschaft weitgehend im Eigentum des Managements.

Die ESAG entwickelt und erbringt technische Dienstleistungen die weitgehend durch ihre Partner verkauft werden. ESAG übernimmt dabei die Gesamtverantwortung von der Konzeption, dem Engineering, der Installation und der Wartung bis hin zur Finanzierung von technischen Infrastrukturen.

Für viele schweizerische Ladenketten zeichnet ESAG verantwortlich für die POS-Infrastruktur und die Kassensysteme, oft als Single-Point-of-Contact Partner. ESAG unterstützt auch mehrere DS-Netzwerke mit schweizweit mehr als 800 Bildschirmen.

Eine andere Abteilung der ESAG ist verantwortlich für die Aftersales-Serviceleistungen von bekannten Marken wie: ASUS, CANON, EPSON, EIZO, EPSON, IBM, NEC, Samsung und anderen. ESAG ist nach ISO 9001 zertifiziert.

Weitere Informationen: www.esag.ch

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.