Informiert in den Audimax

Die Bergische Universität in Wuppertal verfügt nun über ein digitales Informationssystem. Insgesamt zehn Displays sind auf drei Campus-Standorte verteilt.Verwaltet wird das System zentral über die Software kompas von dimedis.

- Auf den 46-Zoll Monitoren werden aktuelle Campusinformationen, Veranstaltungstipps und die Abfahrtzeiten der Busse gezeigt. Ergänzt wird das Programm in Kooperation mit WDR und ARD-Tagesschau durch regionale, überregionale und internationale Nachrichten. von Stefanie Schömann-Finck

Startschuss für Digital Signage in Wuppertal

Die Informationen werden mehrfach täglich von der Pressestelle der Universität aktualisiert. Für diese eine echte Herausforderung. „Redaktionell stehen wir vor der Herausforderung, mit unseren Informationen und ihrer Präsentation beide Nutzer –Verweiler wie Vorbeigeher – anzusprechen. Wir haben noch einiges vor“, sagte Dr. Maren Wagner, stellvertretende Leiterin der Pressestelle.

Die erste Testinstalltion mit der Linux-basierten Software erfolgte bereits 2009. Das Projekt ist eine Zusammenarbeit der Pressestelle und des Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung (ZIM) an der Universität Wuppertal.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.