Displays en masse im Dormero Hotel

- Mit der Eröffnung des Dormero Hotels in Hannover fand auch der Launch einer neuen Premium-Hotel Marke statt. Diese zeichnet sich durch ein einzigartiges, richtungsweisendes Design und durch innovative Ideen aus. Die Berliner Macentix rüstete den Neubau mit IPTV basierten Hotel TV und Digital Signage aus. von Florian Rotberg

Macnetix steuert über 350 Displays im Dormero Hotel

Im Dormero Hotel wurde eine IPTV-Installationen für alle 293 Hotelzimmer und 75 Monitoren, die im ganzen Gebäude verteilt sind und von der Macnetix-Software editIT/playIT gesteuert werden, realisiert.

Eine Besonderheit sind zwei große Monitorwände, die aus jeweils vier Reihen mit drei 42″ Displays bestehen. Sie dienen als Eyecatcher sowohl in der Lobby als auch in der Bar des Dormero Hotels. Während im Eingangsbereich Imagebilder des Hotels dominieren, wird die Wall in der Bar hauptsächlich als Stimmungsmacher eingesetzt: Motionmotive z.B. Feuer oder andere Bewegung sind darauf zu sehen. Und wenn sich genügend Mitstreiter finden, fungiert die Wand sogar als Wii-Spielekonsole.

„Wer sich von der Qualität unserer Programme überzeugen will, der findet hier alle Systeme in Aktion und unter einem Dach vereint“, sagt Macnetix-Geschäftsführer Dirk Wahrheit.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.